Mappt mehr Öffnungszeiten!

Sonntag abends ist (fast) alles zu.

Sonntag abends ist (fast) alles zu.

Wenn ich mal nicht mappe oder mit den OSM Daten spiele, sondern einfach nur Informationen aus den OSM Daten ziehen will, dann tue ich das meist, um folgendes herauszufinden:

  • Wo sich eine Adresse befindet
  • Wie ich auf dem kürzesten Weg von A nach B komme
  • Wo sich ein Geschäft befindet und ob es geöffnet hat

Für die ersten beiden Punkte kann man auch andere Map Services benutzen. Wenn es allerdings um das die Öffnungszeiten von Geschäften und anderen Einrichtungen geht, hat OSM hier die Nase vorn.

Auf dieser Karte – ich habe sie schon einmal auf Bremen gezoomt – werden wahlweise auf einer Mapnik oder CycleMap Karte Öffnungszeiten mit grünen, roten oder gelben Kreisen visualisiert. Dies geschieht je nachdem, ob die Einrichtungen geöffnet, geschlossen oder ihr Öffnungszustand unsicher ist. Das Bild in diesem Artikel zeigt die Bremer Innenstadt mit den Öffnungszeiten an einem Sonntagabend.

Man erkennt hier sofort das Potential einer solchen Auswertung. Jegliche Fragestellungen in Bezug auf Öffnungszeiten wie „Hat das Geschäft offen?“ oder „Lohnt es sich im Moment in die Einkaufsstraße XY zu fahren?“ werden mit einem Blick beantowrtet. Ein weiterer Klick auf den Kreis einer Einrichtung zeigt dann die jeweiligen Öffnungszeiten an.

Die Karte ist allerdings kein Öffnungszeitenservice im eigentlichen Sinne, obwohl sie diese Funktion schon sehr gut erfüllt. Sie ist eine Referenzimpelemntation der Javascript Bibliothek opening_hours.js. Das erklärt auch einige Unzulänglichkeiten der Karte. Sie zeigt nämlich nur Nodes an. Ways mit getaggten Öffnungszeiten werden nicht dargestellt.

opening_hours.js ist übrigens verhältnismäßig neu und hat eine ältere Implementation zur Öffnungszeitenauswertung abgelöst. Details dazu findet man an dieser Stelle im OSM Forum.

Die Darstellung der Öffnungszeiten auf obiger Karte beruhen auf der Auswertung des Key opening_hours, der das Eintragen von Öffnungszeiten in OSM ermöglicht. Dabei bezeichnet zum Beispiel

opening_hours=Mo-Sa 10:00-20:00

ein Geschäft, das von Montag bis Samstag von 10 Uhr bis 20 Uhr geöffnet hat. Mit der auf der Wiki-Seite beschrieben Syntax lassen sich auch beliebig komplexe Öffnungszeiten beschreiben. So bezeichnet

opening_hours=Mo-Su 08:00-18:00; Apr 10-15 off; Jun 08:00-14:00; Aug off; Dec 25 off

tägliche Öffnungszeiten von 8 Uhr bis 18 Uhr mit einer Schließung vom 10. bis 15. April, sowie im August und am 25. Dezember. Im Juni ist nur von 8 Uhr bis 14 Uhr geöffnet. Auf der Github Seite von opening_hours.js findet man noch einmal eine ausführliche Beschreibung, wie die Öffnungszeiten ausgewertet werden.

Man kann nun über Sinn und Unsinn diskutieren, Öffnungszeiten in einer Geodatenbank festzuhalten. Es ist aber sehr bequem und daher verlockend, da ein Mapper diese Fakten ebenso wie zum Beispiel Hausnummer oder Name eines Geschäfts, Restaurants usw. auf einmal erfaßt und dann eben auch an einer Stelle, nämlich der OSM Datenbank, ablegen kann. Das Tagging Schema der opening_hours hat sich durchgesetzt und ist mittlerweile fast 225.000 mal verwendet worden.

Wünschenswert wären nun zwei Dinge.

  • Eine schöne Karte, die die Öffnungszeiten auswertet und darstellt. Vielleicht sogar mit einer individuellen Auswahl der POIs. Dafür gibt es etliche Anwendungen. Beispielsweise könnte man soschnell spätabends noch alle geöffneten Supermärkte in seiner Umgebung finden. Ein schönes Beispiel für Ulm gibt es schon.
  • Das Bid der Bremer Innenstadt oben macht es offensichtlich. Längst nicht alle Geschäfte und Restaurants sind schon mit dem opening_hour Tag versehen. Es gibt viel Nachholbedarf!

Es gibt also noch viel zu tun auf dem Gebiet der Öffnungszeiten, aber der Aufwand lohnt sich, finde ich. Also, macht euch im Sinne der Überschrift an die Arbeit!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .

Über Martin

Martin ist seit Dezember 2007 bei OSM aktiv. Er mapped wo immer er denkt, das er an der Karte etwas verbessern kann, sei es zu Hause in Bremen oder sonstwo auf der Welt. Darüberhinaus interessiert er sich auch für die OSM Rohdaten, deren Auswertung und Visualisierung.

12 Gedanken zu „Mappt mehr Öffnungszeiten!

    1. Martin Beitragsautor

      Yes, I know Openlinkmap. I did not mention it in this article since I was focusing on map implementations that show a direct visualization of the opening hours. Openlinkmap shows the opening hours only upon clicking on the POI but there is no immediate visual feedback whether a POI is open or not.

      Antworten
  1. Tobias

    Wer auf ein bestimmtes Thema bezogen Öffnungszeiten in seiner Umgebung hinzufügen möchte, kann zum Beispiel mit einem Overpass API Query alle in OSM vorhandenen POIs ohne Öffnungszeiten zu dem Thema abfragen.

    Hier ist ein Beispiel-Query für Restaurants, Bars etc in Bremen:

    http://overpass-turbo.eu/s/1sv

    Antworten
    1. Martin Beitragsautor

      Als Ergänzung zu Tobias‘ Overpass API Query:

      Wenn man auch Ways, Areas und Relations in der Karte angezeigt haben möchte, dann muss man hinter das erste Union Statement ein weiteres anhängen, in dem bewirkt wird, dass auch die zu den gefundenen Ways und Relations gehörenden Nodes geladen und angezeigt werden. Allerdings bringt das natürlich die unten links in der Karte dargestellte Zählung der Nodes durcheinander. Diese Zahlen stimmen nur in Tobias‘ Version.

      Hier ein Beispiel, das alle Supermärkte mit opening_hours Tag in Bremen anzeigt:

      http://overpass-turbo.eu/s/1vL

      Antworten
  2. hartmut

    „08:30+“ (für ‚ab halb nein, Ende offen‘) wird ausgewertet, das laut
    https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Key:opening_hours
    ebenfalls mögliche und konkretere „08:30-22:00+“ (für ‚ab halb neun bis mindestenstens 22 Uhr, darüber hinaus Ende offen) dagegen noch nicht?

    Bei einem reinen „08:30+“ bekomme ich für mein Lieblingscafe auch zur Mittagszeit schon angezeigt das nicht klar ist ob der Laden tatsächlich noch auf hat, bei „08:30-22:00“ bekomme ich „syntax ungültig oder noch nicht unterstützt“,
    und „08:30-22:00, 22:00+“ würde vermutlich funktionieren, ist mir aber zu sehr „taggen für den Renderer“ …

    Antworten
    1. Martin Beitragsautor

      Ja, das ist wohl im Moment so. Ist ja syntaktisch auch korrekt, man weiß schon gleich nach dem Öffnen ja nicht, ob der Laden nicht direkt schon wieder zu gemacht hat. 🙂
      Der Entwickler von opening_hours.js hat im Forum unter http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?pid=369060#p369060 aber genau solche Konstrukte kommentiert. 08:30-22:00+ ist tatsächlich wohl nicht unterstützt und dem Kommentar des Entwicklers nach ist es noch unklar, ob es implementiert werden wird.

      Antworten
  3. Martin Simon

    Wer ein Gerät mit Android hat, kann mit (dem grandiosen) OsmAnd auch sehr bequem unterwegs prüfen, ob die nahe gelegenen Geschäfte schon Öffnungszeiten besitzen: einfach eine POI-Suche für den aktuellen Standort und die gewünschte POI-Kategorie starten, vorhandene Öffnungszeiten werden dann im Ergebnis durch rote und grüne Pfeile angezeigt, fehlende durch graue Pfeile.

    So mappe ich fehlende Öffnungszeiten, wenn ich unterwegs Leerlauf habe.

    Gruß,

    Martin

    Antworten
  4. Michael

    Toll, außerhalb der Saison steht man hier dauernd auf dem Schlauch. Wenn man diese „Stundenpläne“ irgendwo festhält, gäbe es wenigstens eine Übersicht. Dann muss man nicht wegen einer Dose Erdnüssen in die nächste Stadt fahren.

    Antworten
  5. B. Branchenbuch

    Muss sagen das mir Google Maps stinkt …….
    Aber auch die API von Google ist nicht grade einfach zu integrieren in seine Webseite.
    Gibt es irgendo wo eine Anleitung wie man diese API in seine Homepag einbinden kann ?
    Schon mal ein DICKES DANKE !
    Gruß
    aus Bremen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.