Vervollständigen von Daten mit Hilfe der JOSM-Suche

Im letzten Artikel wurde vorgestellt wie in JOSM eine Overpass-API-Abfrage genutzt werden kann, um nur bestimmte Daten der OSM zum Editieren herunter zu laden. Diese Methode kann durch die Suche in JOSM sehr praktisch ergänzt werden, aber kann diese auch teilweise ersetzen. Wie zuvor soll das Ziel die Vervollständigung des Tags surface sein.

Zur Vorbereitung lade man Daten mit Hilfe einer Abfrage wie im vorherigen Artikel beschrieben herunter. (Zum Ausprobieren kann auch ganz klassisch mit Von OSM herunterladen… ein Bereich heruntergeladen werden.)

Hat man bereits zu einigen Straßen den Tag surface hinzugefügt, kann man schnell die Übersicht darüber verlieren, an welche Straßen man selber bereits den Tag hinzugefügt hat und an welche nicht.

Für diesen Fall ist die Suche von JOSM praktisch. Mit der Tastenkombination Strg + F oder über Bearbeiten und mit einem Klick auf Suchen … öffnet sich ein neues Fenster.

Das Fenster für die Suche in einer Datenebene in JOSM.

Das Fenster für die Suche in einer Datenebene in JOSM.


Dort kann nun unter Suchbegriff mit Hilfe der darunter befindlichen Beispiele und beschriebenen Syntaxen nach Wegen ohne surface gesucht werden. Dazu gebe man

-surface type:way

ein und klicke anschließend auf Suche starten.

Das Resultat der Suche: Alle Wege ohne den surface-Tag sind ausgewählt

Das Resultat der Suche: Alle Wege ohne den surface-Tag sind ausgewählt


Nun sind alle Wege ausgewählt, die den Tag surface nicht besitzen. So können Schritt für Schritt solche Straßen ausgewählt werden, dessen Oberfläche man angeben kann. Erfordert eine Straße das Taggen eines anderen Tags, kann diese problemlos zu einem späteren Zeitpunkt getaggt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.