Mappingparty POI

Das Logo zur Mappingparty über POI im Hackerspace Bremen 2016

Das Logo zur Mappingparty über POI im Hackerspace Bremen 2016

Die OSM enthält längst nicht nur Straßen und Wege sondern auch Points of Interest (POIs) – beispielsweise die Position von Parkplätzen, Tankstellen, Restaurants und Kinos. Damit die Qualität der OSM erhalten bleibt, muss sie gepflegt werden. Die OSM User Group Bremen will auf zwei Mappingparties das Wissen weitergeben.

Mappingparty POI Samstag 20.08.2016, 10:30h bis 16:00h
Von OpenStreetMap-Grundlagen über Einrichten des Notebooks bis zum Erfassen von POIs (Points of Interest).
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Party soll Anfänger in die Lage versetzen POIs zu erstellen, ergänzen und zu pflegen.

Ablauf
Vormittags liegt der Schwerpunkt auf den Vorträgen „Einführung in OpenStreetMap“ und „Einführung ins POI mappen“. Nachmittags überwiegt der praktische Teil. Wir empfehlen ein eigenes Notebook mitzubringen. Es werden zunächst die Notebooks eingerichtet, dann wird die Karte bearbeitet.

Organisatorisches
Die Veranstaltung ist kostenlos. Zur Planung ist eine kurze Anmeldungs-E-Mail an osm-bremen at gmx punkt de hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich.

Für Getränke ist gesorgt. Snacks gibt es im Hackersapace fast zum Selbstkostenpreis. In der Mittagspause kann gegrillt und/oder eine Sammelbestellung bei einem Pizza-Service aufgegeben werden.

Ein etwas komplexeres Thema in OSM ist der öffentliche Nahverkehr. Dieses soll auf der zweiten Party am 03.09.2016 vorgestellt werden und richtet sich an fortgeschrittene MapperInnen. Kenntnisse im Umgang mit dem Editor JOSM werden vorausgesetzt.

Die Veranstaltungen sind in den Räumen des Hackerspace Bremen, Bornstr. 14/15, Bremen. Zum Hackerspace kommt man über die Hofeinfahrt zwischen Bornstraße 18 und 19.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.